Neue Partner aus der Region für das ATP Tennisturnier in Meerbusch

in News
18. 02. 22
posted by: Super User
Zugriffe: 709

Die Veranstaltung ist attraktiv für Tennis- und Sportfans sowie für Unternehmen

duosiegerfoto17„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“, nach dieser Vorgabe handelt Veranstalter Marc Raffel um das ATP Tennisturnier in Meerbusch auch in diesem Jahr wieder zu einem großen Erfolg zu machen. Vom 11. bis 19. August plant Raffel mit seiner Agentur M.A.R.A. Sport-Consulting die größte Tennisveranstaltung an Rhein & Ruhr, die auf den Tennisanlagen GWR Büderich und im direkt benachbarten Sportpark Büderich nun bereits schon zum insgesamt sechsten Mal ausgetragen wird. Gesucht wird dann der Nachfolger von Jan Hajek (CZE), Jozef Kovalik (CZE), Andreas Haider-Maurer (AUT), Florian Mayer (GER) und Ricardo Ojeda Lara (ESP).
Für immer mehr Unternehmen aus der Region bietet das ATP Tennisturnier in Meerbusch attraktive Präsentationsoptionen und optimale Möglichkeiten das bestehende Netzwerk zu pflegen oder eine neues zu generieren. So begrüßt Marc Raffel neu im Partner- und Sponsorenkreis die Unternehmen adisfaction AG als „official digital partner“, die ISR International School on the Rhine sowie das Osterather Unternehmen  www.gourmet-cooking.de, mit Küchen- u. Silikon Artikeln von Anolon & Coolinato. „Auch der Deutsche Tennis Bund wird die deutschen ATP Tennisturniere intensiver unterstützen als in den letzten Jahren“, freut sich Raffel.