News

Die Rafa Nadal Academy kommt nach Meerbusch
08 Aug 2018 09:09 - Super UserDie Rafa Nadal Academy kommt nach Meerbusch

"Einfach super, die Idee von Maribel“, zeigt sich Veranstalter Marc Raffel begeistert über das Engagement von Maribel Nadal, Schwester des Tennis Superstars aus Mallorca. Sie brachte die Id [ ... ]

Marc Raffel: Wir haben ein so leistungsstarkes Fel...
07 Aug 2018 07:16 - Super UserMarc Raffel: Wir haben ein so leistungsstarkes Feld wie noch nie!

Interview Am kommenden Wochenende beginnt mit den „Tennis Open Stadtwerke Meerbusch“ das sechste ATP Tennisturnier in Meerbusch. Wir  sprachen mit Veranstalter Marc Raffel über  [ ... ]

Die Tennis Open Stadtwerke Meerbusch präsentieren ...
01 Aug 2018 08:44 - Super UserDie Tennis Open Stadtwerke Meerbusch präsentieren nicht nur Weltklassetennis

Kurzweiliges Eventprogramm, abwechslungsreiche Gastronomie Wenn die Tennisprofis ab dem 11.08. im Rahmen der „Tennis Open Stadtwerke Meerbusch“ die gelben Filzkugeln über das Netz ja [ ... ]

Tennis Open Stadtwerke Meerbusch 18 mit Topbesetzu...
25 Jul 2018 10:42 - Super UserTennis Open Stadtwerke Meerbusch 18 mit Topbesetzung und Eventprogramm

Weltklassetennis trifft Entertainment 11.-19.08.18.

Dustin Brown, Yannick Hanfmann, Rudi Molleker, Simone Bolelli & Co fordern die Vorjahresfinalisten Veranstalter Marc Raffel ist mit der Teilnehm [ ... ]

Das Tennis-Fieber an Rhein & Ruhr steigt
14 Jun 2018 11:47 - Super UserDas Tennis-Fieber an Rhein & Ruhr steigt

Die Vorbereitungen zu den Tennis Open Stadtwerke Meerbusch 11.-19.08.18 bei GWR Büderich laufen auf vollen Touren Neben vielen begeisterten Tennisfans in Meerbusch zieht das ATP Tennisturnier be [ ... ]

„Hanne Nüsslein Cup 18“ im Rahmen der YONEX junior...
23 Mai 2018 07:54 - Super User„Hanne Nüsslein Cup 18“ im Rahmen der YONEX junior tour glänzte bei RW Köln

Sechs von neun Champions kommen aus der Domstadt Es waren drei Tennisturniertage unter strahlendem Sonnenschein auf der schönen Anlage des KTHC RW Köln über Pfingsten. Dazu passte auch [ ... ]

Jobst Krüger, Peter Michel, Thorsten Schmieden und...
11 Mai 2018 10:10 - Super UserJobst Krüger, Peter Michel, Thorsten Schmieden und Lennart Krotki starten als TLC YONEX tennis base durch

"Der TC RW Hangelar führte uns zusammen" Die TLC YONEX tennis base betreut vier Vereine und über 1000 aktive Tennisspieler. Unsere Redaktion unterhielt sich mit den vier Trainern über  [ ... ]

Das ATP Tennisturnier in Meerbusch entwickelt sich...
08 Mai 2018 10:02 - Super UserDas ATP Tennisturnier in Meerbusch entwickelt sich zu den „Tennis Open Stadtwerke Meerbusch“

Die Stadtwerke Meerbusch sind neuer Titelsponsor
Spannende Matche, jubelnde Sieger und ein begeistertes Publikum. Wenn sich die Tennisprofis im kommenden August in Meerbusch beim ATP Tennisturnier geg [ ... ]

Guter Sport und gute Stimmung beim Hanne Nüsslein Cup 2016

HNCUPU16Fast 160 Teilnehmer trotzen den kühlen Temperaturen
Der Wettergott meinte es gut mit den Turnierteilnehmern beim traditionsreichen Jugend-Tennis-Turnier über Pfingsten beim KTHC Stadion RW, dem Hanne Nüsslein Cup. Angesagt waren Regen und kalte Temperaturen. Am Ende blieb es bei kühlem Wetter, Regen gab es kaum. Dass es eine gelungene Veranstaltung wurde, dafür sorgten nicht nur eine tolle Tennisanlage und eine erfahrene Turnierleitung sondern vor allem die aus ganz Deutschland angereisten Spielerinnen und Spieler (etwa 160 Teilnehmer), die mit guten Leistungen die kühlen Temperaturen vergessen machten. „Vor allem am Finaltag haben wir attraktives Jugendtennis gesehen“, so ein zufriedener Turnierleiter Marius Meiszies. Die Sieger konnten sich neben wertvollen DTB-Ranglistenpunkte über diverse Pokale und Preise u.a. über Schmuck von PIPPA JEAN, T-Shirts von PAPILLON und Energiedrinks von ENERGY CONCEPTS freuen.
Claudia Hoppen und Dr. Günther Kill von der Hanne Nüsslein Stiftung des KTHC Stadion RW überzeugten sich über den gelungenen Verlauf der Veranstaltung. „Natürlich freue ich mich besonders darüber, das mit Daniel Milardovic und Antonija Bijelic zwei Akteure aus unserem rot-weissen Hanne Nüsslein Team ins Finale gekommen sind und Daniel sogar gewinnen konnte. Aber vor allem geht es darum das Jugenleistungstennis bei RW Köln und in Deutschland zu fördern und nach vorne zu bringen. Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft ein Stück dazu beitragen können“, so Claudia Hoppen.
Auch in den anderen Finalspielen gab es spannende Matche zu sehen. So setzte sich in einem „Sister-Act“ Maria Schmitz gegen Schwester Alissa denkbar knapp durch. 11:9 im Champions-Tia-Break lautete das Ergebnis am Ende. Auch das Finale in der AK U10w zwischen Stella Beldimann und Jasmina Santej ging über drei Sätze. Am Ende setzte sich hier in einem hochklassigen Match Stella Beldimann durch. „Ich finde es Wahnsinn, wie gut diese kleinen Mädels bereits jetzt Tennis spielen“, so Mitveranstalter Stephan Frings vom KTHC Stadion RW begeistert.
Auch das Finale in der „Königsklasse“ U21m hatte es in sich. Dort setzte sich auf dem Cilly Aussem Court in RW Köln, Johannes Klein gegen den Hamburg-Harburger Robert Thiesemann durch. Auch wenn das Ergebnis am Ende glatt für Johannes Klein ausging, so wurden den Zuschauern doch zahlreiche rassige Rallyes geboten. Am Ende dieser langen Ballwechsel hatte fast immer der Hangelarer Klein das bessere Ende für sich. „Johannes hat schon ein sehr reifes Spiel. Wenn er jetzt nach der Schule professionell trainieren kann, sollte er es noch weit bringen können“, so YONEX junior tour Veranstalter Marc Raffel. Turnierorganisator Marius Meiszies hatten es vor allem die Leistungen von Finn Bischoff aus Dinslaken, dem Sieger der AK U14m angetan. „Finn hat das Spiel wirklich verstanden und spielt technisch auf einem hohen Niveau“, so Meiszies bei der Siegerehrung.

Bildunterschriften:

B1: v.l. Stella Beldimann, Jasmina Santej, Kian Balali, Mats Pottbecker mit Turnierleiter Marius Meiszies
B2: v.l. v.l. Maria und Alissa Schmitz, Marlon Vankan, Sven Thiergard
B3: Finalisten in der AK U14w: v.l. Lina Donauer, Marie van Bracht mit Hannelore Hansen Steinhage (PIPPA JEAN)
B4: Yannik Weißmann, Emma Donauer, Antonija Bijelic, Daniel Milardovic
B5: Finalisten der AK U14m: Finn Bischoff (l.) und Anh Trunk Vo
B6: v.l. Robert Thiesemann, Hannelore Hansen Steinhage, Johannes Klein und Janusz Langer von PAPILLON

Die Ergebnisse im Überblick
U 10 m
Balali, Kian (TC Röttgen) - Pottbecker, Mats (Krefelder TG 1926) 6:2 6:3
U 12 m
Milardovic, Daniel (Kölner THC Stadion RW) - Weißmann, Yannik (TC Milstenau) 6:1 7:6
U 14 m
Bischof, Finn (Dinslakener TG BW) - Vo, Anh Trung (TC Blau-Weiß Kamp-Lintfort) 6:2 6:1
U 16 m
Vankan, Marlon (TV Wincheringen) - Thiergard, Sven (Rochusclub Düsseldorf) 6:4 6:0
U 21 m
Klein, Johannes (TC RW Hangelar) - Thiesemann, Robert (Harburger TuHC) 6:2 6:1
U 10 w
Beldiman, Stella (TC SW Heimerzheim) - Santej, Jasmina (Dürener TV) 3:6 6:1 10:5
U 12 w
Donauer, Emma (TC RW Troisdorf) - Bijelic, Antonija (KTHC Stadion RW Köln) 7:6 6:1
U 14 w
Donauer, Lina (TC RW Troisdorf) - van Bracht, Marie (HTC Schwarz-Weiss Bonn) 7:5 6:4
U 16 w
Schmitz, Maria (TC Kerpen) - Schmitz, Alissa (TC Kerpen) 4:6 6:4 11:9