News

M.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter d...
14 Feb 2018 11:00 - Super UserM.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter des Troisdorf-Cups

Ab 2019 ist ein Weltranglisten Tennisturnier geplant Uwe Maaß, 2. Vorsitzender des Tennisverbandes Mittelrhein sowie Ausrichter des traditionsreichen Troisdorf Cups und Marc Raffel, Inhaber von [ ... ]

Sijsling triumphiert in Kaarst
04 Feb 2018 14:59 - Super UserSijsling triumphiert in Kaarst

Igor Sijsling heißt der Sieger bei den Kirschbaum Internationalional by NEUSSER REHA 2018. Im Finale bezwang der 30jährige Niederländer seinen 18 Jahre alten Gegner Marvin Möller  [ ... ]

Zusammenprall zweier Tenniswelten
23 Jan 2018 11:07 - Super UserZusammenprall zweier Tenniswelten

Igor Sijsling war bereits unter den Top 55 der Welt Marvin Möller möchte dorthin Die „ATP Talentshow“ ist in diesem Jahr äußerst stark besetzt, deutlich besser als in [ ... ]

Spannende Matche beim „Max Power Cup 18“
23 Jan 2018 11:05 - Super UserSpannende Matche beim „Max Power Cup 18“

Das 1. Turnier der YONEX junior tour war stark besetzt Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung zum „Max Power Cup 18“ in den Tennishallen Sportpark Büderich und Tenniscenter Schief [ ... ]

Volksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior ...
16 Jan 2018 10:08 - Super UserVolksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior tour

Marc Raffel und Michael Börgers freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit Die YONEX junior tour, größte Jugend- und Nachwuchs Tennisserie in Nordrhein Westfalen, freut sich mit der Vol [ ... ]

Igor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer d...
16 Jan 2018 10:07 - Super UserIgor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer der Topstars

Marterer, Gojowczik, & Co. gut in Form „down under“

Die Spieler aus den letzten Jahren beim Weltranglisten Tennisturnier in Kaarst sind aktuell mächtig gut drauf. Maximimlian Marte [ ... ]

Start der Kirschbaum Kids Tour 2018
09 Jan 2018 09:48 - Super UserStart der Kirschbaum Kids Tour 2018

M.A.R.A. Sport-Consulting bietet ab sofort eine neue Turnierserie für die Altersklasse U 9/ 10 weiblich & männlich an. Die „Kirschbaum Kids Tour 2018 besteht aus drei Turnieren und [ ... ]

Trotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup...
12 Dez 2017 09:24 - Super UserTrotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup in Overath & Niederpleis

Kristine Keller & Tristan Reiff sichern sich Titel und Platz 1 der Gesamtwertung Als Turnierveranstalter Marc Raffel am vergangenen Sonntagmittag zur Siegerehrung des YONEX Cups fuhr, kämpft [ ... ]

YONEX Präsident Kusaki Hayashida in der YONEX tennis base in Meerbusch

Prominenter Besuch aus Tokio in der YONEX tennis base
YONEX Präsident Kusaki Hayashida in Meerbusch

Es war schon verdammt früh“, so Marc Raffel, Betreiber der YONEX tennis base. Denn am vergangenen Sonntagmorgen um 08.30 Uhr traf er sich mit einer Delegation der Firma YONEX im Sportpark Büderich, um die Örtlichkeiten zu präsentierten sowie den aktuellen Stand und die Perspektiven der erfolgreichen Kooperation zu besprechen. Sein Gesprächspartner dabei war kein Geringerer als der Präsident von YONEX Kusaki Hayashida. In Begleitung von YONEX Verkaufsleiter Horst Denzer und YONEX Repräsentant Masashi Kawamura erörterten Marc Raffel und Kusaki Hayashida auch die aktuelle Lage im nationalen und internationalen Jugendtennis, die Turnierlandschaft und vieles mehr. Darüber hinaus informierte Marc Raffel Kusaki Hayashida über die weiteren Trainingsstandorte der YONEX tennis base, u.a. in Köln. Die Firma YONEX mit seinen innovativen und hochqualitativen Produkten hat im letzten Jahr im deutschen Tennismarkt einen kräftigen Sprung nach vorne gemacht und wird diesen Weg weiter voran treiben.

Die Förderung von Jugend- und Kindertennis ist ein wichtiger Schwerpunkt

„Natürlich spielen dabei auch die Erfolge der internationalen Stars wie Angelique Kerber und Stanislas Wawrinka eine Rolle, jedoch ist das Engagement bei den Junioren und Kindern besonders wichtig“, sind sich Raffel und Hayashida einig. Kusaki Hayashida, der im vergangenen Jahr Ben Yoneyama als YONEX Präsident ablöste, war von den Aktivitäten und dem Engagement der YONEY tennis base und dem Standort Meerbusch äußerst angetan und nutzte die Gelegenheit beim zeitgleich stattfindenden M.A.R.A. Cup im Rahmen der YONEX junior tour vorbei zu schauen. Dabei begutachtete der japanische Topmanager u.a. die Halbfinalmatche im Sportpark Büderich. Anschließend verabschiedete er sich in Richtung Mülheim a.d. Ruhr, wo am gleichen Wochenende die „YONEX German Open“ im Badminton stattfanden. Am Montag ging es dann zurück in die japanische Heimat Tokio. „Es war uns und mir schon eine große Ehre, dass Kusaki Hayashida die YONEX tennis base auf seiner kurzen Stipvistie in Deutschland besucht hat“, so Raffel. Im übrigen ist YONEX neben den immer größeren Erfolgen im Tennisbereich der mit Abstand Marktführer in der Sportpart Badminton.

 

 

hashi

Marc Raffel (l.) empfing YONEX Präsident Kusaki Hayashida in der YONEX tennis base in Meerbusch.

Am vergangenen Wochenende fand mit dem M.A.R.A. Cup das dritte von insgesamt 14 Turnieren der YONEX junior tour 16 statt. Im Folgenden die Finalergebnisse:

U 12 w: Nele Niermann (TC St. Mauritz) – Mariana Dragas (KTHC Mülheim) 6:3 7:5
U 14 w: Wiebke Luther (Düsseldorfer SC) – Leonie Flöth (BW Krefeld) 6:3 6:4
U 21 w: Rachel-Caren Zipfel (TC Bredeney) – Shuwa Choi (Gladbacher THC) 6: 7:5
U 12 m: Matias Lofink (TC Kaiserswerth) – Niklas Leisten (TC Rheinstadion) 6:3 6:2
U 14 m: Philipp Lemken (BW Krefed) – Paul Gayk (TC Bredeney) 6:1 6:1
U 16 m: Elias Emilio Walter (TV Osterah) – Jerome Lehmann (TC Moers 08) 6:4 6:3


Jonas van Berkum mit Triumph in Wetzlar

vonBDer erst 15-jährige Jonas van Berkum aus der Meerbuscher YONEX tennis base holte am vergangenen Wochenende einen tollen Turniersieg in Wetzlar. In der AK U 21 besiegte er im Finale den favorisierten Jean-Luc Gassmann (TC Oberweier). „Jonas hat sich in den letzten Wochen spürbar weiterentwickelt und sehr hart an sich gearbeitet. Dafür ist der Turniersieg in Wetzlar ein toller Lohn“, so ein zufriedener Marc Raffel, Betreiber der YONEX tennis base.

 

 

 

 

Achtung: Vereinzelte Restplätze noch frei für das M.A.R.A Mallorca Tenniscamp

Anzeige Malle80Mit knapp 100 Teilnehmern ist das M.A.R.A. Mallorca Tenniscamp über die kommenden Osterferien 19.03.-02.04 So gut besetzt wie lange nicht mehr. Vereinzelte Plätze sind jedoch noch buchbar. Informationen beim Marc Raffel unter 0221-58903903 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!