News

M.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter d...
14 Feb 2018 11:00 - Super UserM.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter des Troisdorf-Cups

Ab 2019 ist ein Weltranglisten Tennisturnier geplant Uwe Maaß, 2. Vorsitzender des Tennisverbandes Mittelrhein sowie Ausrichter des traditionsreichen Troisdorf Cups und Marc Raffel, Inhaber von [ ... ]

Sijsling triumphiert in Kaarst
04 Feb 2018 14:59 - Super UserSijsling triumphiert in Kaarst

Igor Sijsling heißt der Sieger bei den Kirschbaum Internationalional by NEUSSER REHA 2018. Im Finale bezwang der 30jährige Niederländer seinen 18 Jahre alten Gegner Marvin Möller  [ ... ]

Zusammenprall zweier Tenniswelten
23 Jan 2018 11:07 - Super UserZusammenprall zweier Tenniswelten

Igor Sijsling war bereits unter den Top 55 der Welt Marvin Möller möchte dorthin Die „ATP Talentshow“ ist in diesem Jahr äußerst stark besetzt, deutlich besser als in [ ... ]

Spannende Matche beim „Max Power Cup 18“
23 Jan 2018 11:05 - Super UserSpannende Matche beim „Max Power Cup 18“

Das 1. Turnier der YONEX junior tour war stark besetzt Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung zum „Max Power Cup 18“ in den Tennishallen Sportpark Büderich und Tenniscenter Schief [ ... ]

Volksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior ...
16 Jan 2018 10:08 - Super UserVolksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior tour

Marc Raffel und Michael Börgers freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit Die YONEX junior tour, größte Jugend- und Nachwuchs Tennisserie in Nordrhein Westfalen, freut sich mit der Vol [ ... ]

Igor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer d...
16 Jan 2018 10:07 - Super UserIgor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer der Topstars

Marterer, Gojowczik, & Co. gut in Form „down under“

Die Spieler aus den letzten Jahren beim Weltranglisten Tennisturnier in Kaarst sind aktuell mächtig gut drauf. Maximimlian Marte [ ... ]

Start der Kirschbaum Kids Tour 2018
09 Jan 2018 09:48 - Super UserStart der Kirschbaum Kids Tour 2018

M.A.R.A. Sport-Consulting bietet ab sofort eine neue Turnierserie für die Altersklasse U 9/ 10 weiblich & männlich an. Die „Kirschbaum Kids Tour 2018 besteht aus drei Turnieren und [ ... ]

Trotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup...
12 Dez 2017 09:24 - Super UserTrotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup in Overath & Niederpleis

Kristine Keller & Tristan Reiff sichern sich Titel und Platz 1 der Gesamtwertung Als Turnierveranstalter Marc Raffel am vergangenen Sonntagmittag zur Siegerehrung des YONEX Cups fuhr, kämpft [ ... ]

ACHTUNG: Info für alle DTB Jugend- u. Nachwuchs Ranglistenspieler

Tennis Leistungstraining in der YONEX tennis base in Meerbusch

grevenmarvinEin besonderes Angebot wartet auf alle DTB Jugend- u. Nachwuchs Ranglistenspieler in der kommenden Wintersaison in der Meerbuscher YONEX tennis base. Marc Raffel (DTB A-Trainer, Diplomsportlehrer), Marius Meiszies (Ex-Bundesligaspieler & Trainer) und Karsten Focke (Diplomsportlehrer, personal coach) bieten immer montags, dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 14-17 Uhr ein Leistungs-Tennistraining ohne Altersbegrenzung auf den professionellen Laycold-Hartplätzen an. Das Training ist pro Stunde vom 01.10.15 bis 16.04.16 buchbar (inkl. Platzgebühr, Trainer und Bälle zu 15 Euro) -  ohne Aboverpflichtung! Montags und mittwochs jeweils von 19-20 Uhr findet zum gleichen Preis ein professionelles Konditionstraining statt. Für Rückfragen und Buchungen steht Ihnen Marc Raffel gerne unter 0221-58903903 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Trainingsort der YONEX tennis base: Sportpark Büderich, Hülsenbuschweg 8, 40667 Meerbusch.

breitiEs war ein erfolgreiches Turnier für die Nachwuchscracks der YONEX tennis base. Beim „Maserati Challenger by Cittadino“ holte sich Kai Breitbach (17 J.) 15 ATP Punkte im Herren-Doppel an der Seite von Bastian Trinker aus Österreich. Beide bezwangen, mit einer Wildcard ausgestattet, in der ersten Runde das favorisierte Doppel Coria/Lipovsek Puches (ARG) mit 6:3 und 6:4. In Runde zwei unterlagen die beiden dann nach großem Kampf dem späteren Siegerduo Dustin Brown/Rameez Junaid mit 5:7 1:6. Marvin Greven (19 J.), ebenfalls mit einer Wildcard in das Einzelfeld eingezogen, zeigte bei seiner Erstrunden 2:6 5:7 Niederlage eine starke Leistung gegen den gesetzten Facundo Arguello, immerhin die Nr. 119 der ATP Weltrangliste.