Wintersaison ab 16.09. im Teremeer

web wsd partyIn den letzten Tagen und Wochen wurde entrümpelt, gehämmert, gebohrt und geschraubt im Teremeer, dem Sport-u. Tennis Resort in Meerbusch. Denn die neuen Betreiber Stephan Frings und Marc Raffel wollen die Anlage rechtzeitig fit bekommen vor dem Start der Wintersaison, die am 16.09.19 beginnt. „Im Mittelpunkt der Arbeiten stand zu allererst die Pflege der Aussenfassaden und die Entsorgung alter Einrichtungen“, erläutert Stephan Frings. „Zudem wurde in eine neue Warm- u. Kaltwasseranlage, zwei neuen Flachdächern über Rezeption sowie Loungebereich investiert“.
In dieser Woche wird ebenfalls der sechste Hallentennisplatz fertig gestellt, der mit einem modernen gut gefederten Hartplatzbelag ausgestattet werden wird. Darüber hinaus wird ein kleines Bistro und der YONEX Pro Shop bis Ende September im Teremeer in neuem Glanz erstrahlen.


ITF World Tour Event im Teremeer.
„Wir sind mit den anstehenden Winterbuchungen sehr zufrieden“, ergänzt Stephan Frings, „nicht nur mit den neuen Trainingsgruppen von Sascha Hesse und Rens Bouwmans haben wir enormem Zuwachs zu verzeichnen, wir freuen uns über viele bereits bekannte und neue Kunden“. Ein breites und abwechslungsreiches Eventprogramm wird im Teremeer ebenfalls ein zu Hause finden. Regelmäßige Tennisturniere, Tenniscamps und NEU ein ITF World Tour Event vom 30.03.-04.04.20 sind in fester Planung.


SAVE THE DATES IM TEREMEER
# Black Shark Cup im Rahmen der YONEX junior tour 27.09.-29.09.19. # Vanps J -YONEX tennis clinic- 12.10.-14.10.19. # Evolution Cup im Rahmem der YONEX junior tour 11.10.-13.10.19. # Teremeer „Start up Party“ 19.10.19.