Lokalmatador Lorenz Unkel schafft Finaleinzug YONEX junior tour

2019 04 01 Bild Newsletterrechts Lorenz Unkel links Finn Marlon GerharzBevor es für die YONEX junior tour mit dem Hanne Nüsslein Cup an Pfingsten nach draußen geht, fand mit dem TLC Frühlings Cup das letzte Turnier der laufenden Wintersaison statt. In insgesamt sechs Konkurrenzen wurden am Wochenende die Sieger ermittelt. Ein besonders spannendes Match lieferten sich Anna-Lina Plass und Chiara Adrian in ihrer Zweitrunden-Begegnung der U14-weiblich. In diesem Duell setzte sich Anna-Lina mit 6:7 7:5 14:12 gegen ihre Teamkollegin durch. Am Ende des Turniers standen jedoch zwei andere Spielerinnen im Finale. Sowohl Julia Maaß als auch Jil Hassinger wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sicherten sich durch klare Erfolge ihre Finaltickets. Das Endspiel konnte Julia mit einem Zweisatz-Sieg für sich entscheiden. Grund zur Freude hatte auch Lorenz Unkel.  Der Lokalmatador vom TC RW Hangelar konnte seinen Heimvorteil nutzen und spielte sich bis ins Finale. In diesem musste er sich dem an Position 1 gesetzten Finn Marlon Gerharz (TC BW Bad Ems) geschlagen geben. Wir gratulieren auch den weiteren Finalisten zu einem erfolgreichen Wochenende und freuen uns auf die anstehende Freiluftsaison.

TLC Frühlings Cup - Ergebnisse
Junioren U10
FIN: Böttcher, Finn (TV Siebengebirge) - Behrendt, Lasse (TC Benrath e.V. Düsseldorf) 6:2 7:5
Junioren U12
FIN: Lestaric, Maksimilian (TuS Moitzfeld) - Fischer, Till (TC BW Bad Ems) 6:1 6:2
Junioren U14
FIN: Gerharz, Finn Marlon (TC. Blau Weiß Bad Ems) - Unkel, Lorenz (TC Rot-Weiss Hangelar) 6:2 6:0
Junioren U16
FIN: Bertrams, Frederik (TC Rot-Weiss Troisdorf) - Niemann, Till Benedikt (TF Grün-Weiß Bergisch Gladbach 75) 6:4 6:3
Junioren U18
FIN: Hermanns, Mats (TC Grün-Weiß Aachen) - Schneider, Christopher (Godesberger TK Grün-Weiß) 6:2 6:0
Juniorinnen U 14
FIN: Maaß, Julia (TC Grün-Gold Bensberg) - Hassinger, Jil (TC Mülheim-kärlich) 6:2 6:2