News

M.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter d...
14 Feb 2018 11:00 - Super UserM.A.R.A. Sport-Consulting ist neuer Veranstalter des Troisdorf-Cups

Ab 2019 ist ein Weltranglisten Tennisturnier geplant Uwe Maaß, 2. Vorsitzender des Tennisverbandes Mittelrhein sowie Ausrichter des traditionsreichen Troisdorf Cups und Marc Raffel, Inhaber von [ ... ]

Sijsling triumphiert in Kaarst
04 Feb 2018 14:59 - Super UserSijsling triumphiert in Kaarst

Igor Sijsling heißt der Sieger bei den Kirschbaum Internationalional by NEUSSER REHA 2018. Im Finale bezwang der 30jährige Niederländer seinen 18 Jahre alten Gegner Marvin Möller  [ ... ]

Zusammenprall zweier Tenniswelten
23 Jan 2018 11:07 - Super UserZusammenprall zweier Tenniswelten

Igor Sijsling war bereits unter den Top 55 der Welt Marvin Möller möchte dorthin Die „ATP Talentshow“ ist in diesem Jahr äußerst stark besetzt, deutlich besser als in [ ... ]

Spannende Matche beim „Max Power Cup 18“
23 Jan 2018 11:05 - Super UserSpannende Matche beim „Max Power Cup 18“

Das 1. Turnier der YONEX junior tour war stark besetzt Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung zum „Max Power Cup 18“ in den Tennishallen Sportpark Büderich und Tenniscenter Schief [ ... ]

Volksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior ...
16 Jan 2018 10:08 - Super UserVolksbank Meerbusch wird Partner der YONEX junior tour

Marc Raffel und Michael Börgers freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit Die YONEX junior tour, größte Jugend- und Nachwuchs Tennisserie in Nordrhein Westfalen, freut sich mit der Vol [ ... ]

Igor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer d...
16 Jan 2018 10:07 - Super UserIgor Sijsling ist in diesem Jahr in Kaarst einer der Topstars

Marterer, Gojowczik, & Co. gut in Form „down under“

Die Spieler aus den letzten Jahren beim Weltranglisten Tennisturnier in Kaarst sind aktuell mächtig gut drauf. Maximimlian Marte [ ... ]

Start der Kirschbaum Kids Tour 2018
09 Jan 2018 09:48 - Super UserStart der Kirschbaum Kids Tour 2018

M.A.R.A. Sport-Consulting bietet ab sofort eine neue Turnierserie für die Altersklasse U 9/ 10 weiblich & männlich an. Die „Kirschbaum Kids Tour 2018 besteht aus drei Turnieren und [ ... ]

Trotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup...
12 Dez 2017 09:24 - Super UserTrotz Schneechaos volle Beteiligung beim YONEX Cup in Overath & Niederpleis

Kristine Keller & Tristan Reiff sichern sich Titel und Platz 1 der Gesamtwertung Als Turnierveranstalter Marc Raffel am vergangenen Sonntagmittag zur Siegerehrung des YONEX Cups fuhr, kämpft [ ... ]

Hanne Nüsslein Cup zum vierten Mal über Pfingsten auf der Anlage von Rot-Weiss Köln

HNC2017Traditionsreiche Institution fördert weiter den Tennis-Leistungssport im Kölner Top-Club

„Wir sind froh mit dem Hanne Nüsslein Cup über Pfingsten nun bereits schon zum vierten Mal das traditionsreiche Turnier unterstützen zu können und somit auf die besondere Jugendförderung mit Hilfe der Hanne Nüsslein-Stiftung im KTHC Stadion RW hinweisen zu können“. Claudia Hoppen, Jugendwartin beim KTHC Stadion RW Köln und Kuratoriumsmitglied der Hanne Nüsslein Stiftung steht die Vorfreude auf das bevorstehende Ereignis vom 3.6. bis 5.6. (Pfingsten) ins Gesicht geschrieben.

Denn dann werden sich auf der schmucken Anlage von RW Köln, Kinder und Jugendliche von der AK U10 bis U18 aus ganz Deutschland miteinander messen und um Punkte für die Deutsche Rangliste sowie um wertvolle Sachpreise kämpfen. Das Turnier über Pfingsten hat sich über die Jahre etabliert. Mit einer kurzen Unterbrechung findet es bereits seit 13 Jahren bei Rot-Weiss statt und gehört zu den größten und besten Turnieren des Verbandes. „Da lag es für uns nahe, die Veranstaltung auch in diesem Jahr zu unterstützen“, so Hoppen. „Schließlich können sich so auch die Spieler unseres clubeigenen Hanne Nüsslein Teams vor den Augen ihrer Gönner und Unterstützer präsentieren und zeigen was sie können.“ Erstmalig hat das Hanne Nüsslein Junior Team auch einen neuen Sponsor gewinnen können. Die Firma HEAD unterstützt das Jugend-Team von Rot-Weiss seit Beginn diesen Jahres.

Das Turnier besticht neben der traditionell guten Besetzung durch ein einzigartiges Ambiente und tolle Preise. So gibt es für die Turnierteilnehmer eine kleine Fitnesszone, wo die Wartezeiten auf die nächsten Spiele sinnvoll verkürzt werden können außerdem gibt es einen Bespannservice vor Ort. Zudem gibt es neben hochwertigen Pokalen wertvolle Sachpreise von KIRSCHBAUM, YONEX und HEAD zu gewinnen. Last but not least erhalten die Sieger Eintrittskarten für die Tennis-Bundesliga bei Rot-Weiss Köln und das ATP-Turnier in Meerbusch, dem Bucher-Reisen Tennis Grandprix

Der Hanne Nüsslein Cup 2017 passt in den Kontext und die Philosophie von Hanne Nüsslein - dem Namensgeber der Stiftung und Veranstaltungs-Presenter. Hanne Nüsslein war langjähriges Mitglied des KTHC Rot Weiss, dreimaliger Weltmeister der Tennisprofis und Trainer diverser Davis Cup Mannschaften. Er hat das Tennisgeschehen in Rot-Weiss Köln maßgeblich mitgeprägt und sein Rat als Trainer und Spieler war im Club allseits gefragt und sein Engagement für die Jugend unvergesslich. Zu seinen Ehren und als Dank für seine besondere Hingabe für den Club und den Tennissport wurde 1980 die Hanne Nüsslein Stiftung ins Leben gerufen. Sinn und Zweck der Stiftung war die „Förderung des Jugendtennis-Sports des KTHC Rot Weiss“ mit dem Ziel talentierte Jugendliche zu fördern.

Übrigens liest sich das „who is who" der bisherigen Turnierteilnehmer durchaus eindrucksvoll. Mit Sabine Lisicki (Wimbledonfinalistin) oder Annika Beck (WTA Top 50) stehen absolute Weltklassespielern auf der Liste, genauso wie zahlreiche amtierende Deutsche Jugend-Meister oder nationale Top-Spieler wie Oscar Otte und Yannis Kahlke. „Wir sehen hier jedes Jahr unfassbar gutes Jugendtennis und tolle Matche“, so Organisator und Mit-Veranstalter Stephan Frings, der gemeinsam mit Veranstalter Marc Raffel das Turnier einst aus der Taufe hob.